Tier-News-24/7 ! Tier News & Infos Tier-News-24/7 Forum ! Tier Forum Tier-News-24/7 Videos ! Tier Videos Tier-News-24/7 Galerie ! Tier Foto - Galerie Tier-News-24/7 WEB-Links ! Tier Web - Links Tier-News-24/7  Lexikon ! Tier Lexikon Tier-News-24/7 Kalender ! Tier-News-24/7 Kalender

 Tier-News-24/7.de: News, Infos & Tipps zu Tieren

Seiten-Suche:  
 Tier-News-24/7.de <-Startseite     Anmelden  oder   Einloggen     
Interessante News
Infos & Tipps @
Tier-News-247.de:
ESCCAP Checkliste Hunde aus dem Ausland
ESCCAP-Service: Neue „Checkliste für Hunde aus dem Ausland“
Hunde-OP-Versicherung: Häufig eine psychologische Frage
Für empfindliche Hunde – Rinti Sensible Snacks
Wirken beruhigend aufs Baby: Die Plüschtiere Dex, Liz und Don simulieren den Herzschlag der Mutter
Dex, Liz & Don – Kuscheltiere mit Herzschlag-Simulation
VIER PFOTEN Deutschland
VIER PFOTEN fordert ein nachvollziehbares System Kennzeichnungs- und ...
Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Online Shopping Tipps
Arden Grange, Hunde- und Katzenfutter Aqua Pond24. de  Ihr Partner für Aquarium, Aquaristik, Teich und Koi

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Who's Online
Zur Zeit sind 91 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Online - Werbung

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Haupt - Menü
Tier-News-24/7 - Services
· Tier-News-24/7 - News
· Tier-News-24/7 - Links
· Tier-News-24/7 - Forum
· Tier-News-24/7 - Lexikon
· Tier-News-24/7 - Kalender
· Tier-News-24/7 - Foto-Galerie
· Tier-News-24/7 - Testberichte
· Tier-News-24/7 - Seiten Suche
· Tier-News-24/7 - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Tier-News-24/7 News
· Tier-News-24/7 Rubriken
· Top 5 bei Tier-News-24/7
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Tier-News-24/7
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Tier-News-24/7
· Account löschen

Interaktiv
· Tier-News-24/7 Link senden
· Tier-News-24/7 Event senden
· Tier-News-24/7 Bild senden
· Tier-News-24/7 Testbericht senden
· Tier-News-24/7 Kleinanzeige senden
· Tier-News-24/7 Artikel schreiben
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Tier-News-24/7 Mitglieder
· Tier-News-24/7 Gästebuch

Information
· Tier-News-24/7 FAQ/ Hilfe
· Tier-News-24/7 Impressum
· Tier-News-24/7 AGB
· Tier-News-24/7 Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Terminkalender
Februar 2018
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Tagung
Kongress

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Kostenlose Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Seiten - Infos
Tier News 24/7 - Mitglieder!  Mitglieder:626
Tier News 24/7 -  News!  News:3.183
Tier News 24/7 -  Links!  Links:11
Tier News 24/7 -  Lexikon!  Lexikon:3
Tier News 24/7 -  Kalender!  Termine:0
Tier News 24/7 -  Testberichte!  Testberichte:0
Tier News 24/7 - Forumposts!  Forum-Beiträge:138
Tier News 24/7 -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:5.675
Tier News 24/7 -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Hundebedarf bei ZooPlus

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Tier-News-24/7 WebTips
Tier-News-24/7 ! Tier bei Google
Tier-News-24/7 ! Tier bei Wikipedia

Tier-News-24/7.de - Tipps, Infos & News rund um Tiere !

Tier Tipps & Tier Infos @ Tier-News-24/7.de! Wildtiere zurück in Bad Harzburg

Geschrieben am Dienstag, dem 24. Oktober 2017 von Tier-News-24/7.de

Tier Infos
PR-Gateway: Scheue Samtpfoten erobern die Harzer Wälder

Die Katze ist das liebste Haustier der Deutschen. Ihr "Urvater", die europäische Wildkatze, galt bereits als ausgestorben - in den ursprünglichen Wäldern um Bad Harzburg hat sie jedoch wieder ein Refugium gefunden. Da die Wildkatzen sehr scheue Gesellen sind, die Menschen im Gegensatz zu den schmusigen Hauskatzen eher meiden, war es eine Herausforderung, einen ungestörten Raum für Beobachtungen zu schaffen. Mit dem Wildkatzengehege hinter der Marienteichbaude bei Bad Harzburg ist dies nun gelungen: Interessierte Besucher können die scheuen Raubkatzen in ihrem natürlichen Habitat beobachten.

Back to nature

Obwohl ihre Lebensräume meist gefährdet sind, kommen inzwischen viele Wildtiere, die bereits als ausgerottet galten, wieder nach Deutschland zurück. Nicht nur der Luchs, sondern auch die "kleinen Wilden" schleichen heute wieder auf Samtpfoten durch den Harz. Das friedliche Miteinander von Mensch und Tier beginnt meist bei der Aufklärung: Wer mehr über die vermeintlich gefährlichen Raubtiere erfährt und sie in freier Natur beobachten kann, verliert meist eventuelle Bedenken. Mit diesem Ziel wurde hinter der Marienteichbaude bei Bad Harzburg nun ein besonderer Begegnungsraum geschaffen: "Auf den Spuren unserer Wildkatzen können Besucher hautnah in den Lebensraum Wald eintauchen und wilde Tiere in ihrer natürlichen Umgebung kennenlernen", freut sich Harald Leiste, Mitbetreiber und Inhaber der Marienteichbaude.

Nur einen "Wildkatzensprung" entfernt

Das Wildkatzengehege an der B4 öffnete am 21. Oktober 2017. Es entstand im Rahmen des Projekts "Wildkatzensprung", das der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) koordinierte. Mit dem Wildkatzengehege feiert eines der größten Naturschutzprojekte Europas nach sechs Jahren seinen Abschluss. "Es ist ein großer Gewinn für die Region, dass die getigerten Waldbewohner den Harz erfolgreich erobert haben und ein fester Bestandteil unserer Tierwelt geworden sind", erzählt Harald Leiste. "Große und kleine Tierfreunde sind hier genau richtig, wenn sie etwas über das Leben dieser geschützten Katzenart erfahren möchten."

Vom Großparkplatz in Bad Harzburg wird ein rund 7,3 Kilometer langer Wanderweg durch die natürliche Umgebung der Wildkatzen führen. Dabei passieren Besucher den Wildkatzen-Walderlebnis-Lehrpfad im Riefenbachtal, der gegenwärtig zum dortigen Rundwanderweg verlängert wird und viel Wissenswertes über die ungezähmten Samtpfoten vermittelt. Weiter geht es dann über den Wildkatzenstieg zum Wildkatzengehege. Hier erwartet die Besucher ein einzigartiges Erlebnis: Von den Aussichtsplattformen können sie einen Blick auf die scheuen Tiere werfen, die man in freier Wildbahn nicht zu Gesicht bekommt.

Nicht nur für Katzenfans

Sie schleichen lautlos über den Waldboden, huschen ins nächste Versteck und nehmen mit ihren wachen, grünen Augen auch die kleinste Bewegung wahr: Die Katzen bei der Marienteichbaude bleiben echte Wildtiere, die ein angeborenes Misstrauen gegenüber Menschen besitzen. Äußerlich unterscheiden sie sich gar nicht so stark von unseren Stubentigern - um die Details zu erkennen, muss man genau hinsehen. "Man erkennt sie an ihrer rosafarbenen Nase mit schwarzer Umrandung sowie ihrem kräftigen Schwanz, der durch mehrere dunkle Ringe gekennzeichnet ist. Die schwarze Schwanzspitze ist bei älteren Tieren abgerundet. "Außerdem haben sie einen schwereren Körperbau als unsere Hauskatzen."

Dass man an die scheuen Tiere so nah herankommt, ermöglicht die Architektur des Geheges: In der Mitte befindet sich ein Informationszentrum mit begrünter Aussichtsplattform, die nicht nur einen Rundumblick auf das umgebende Gehege zulässt, sondern auch ein besonderes Highlight für Kinder bereithält. Hier gibt es nämlich Tiere zum Anfassen: Eine Schar von Ziegen ist auf der Plattform zuhause und freut sich über Streicheleinheiten. Das Innere des Informationszentrums beherbergt wechselnde Ausstellungen des Naturschutzbundes Deutschland (NABU), die den Besuchern das Leben der Wildkatzen näherbringen. Drei Mal am Tag werden die Samtpfoten gefüttert - ein Ereignis, das sich Besucher nicht entgehen lassen sollten. Neben den Wildkatzen haben auch Waschbären Einzug in die Anlage gehalten.

Das Ziel: Ansiedlung in ganz Deutschland

"Mit dem Wildkatzengehege können wir dazu beitragen, dass Menschen den Wald als Lebensraum für bedrohte Tierarten schätzen lernen", erläutert Leiste den Gedanken hinter dem Projekt. "Die Initiative "Wildkatzensprung" hat nachweislich zur Vermehrung der europäischen Wildkatze im Harz beigetragen." Diese Maßnahmen sind ein wichtiger Schritt hin zu einer deutschlandweiten Verbreitung der Wildkatzen. "Das Ziel ist eine Vernetzung der isolierten Biotope durch grüne Korridore, sodass ausgehend vom Harz ein 20.000 Kilometer langer Waldverbund entsteht."

Weitere Informationen zum Wildkatzengehege es auch unter www.bad-harzburg.de
Besser Bad Harzburg - Stadtmarketing
Das Stadtmarketing "Besser Bad Harzburg" wurde 2002 als Arbeitsgemeinschaft der Stadt Bad Harzburg und der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH gegründet, um das kommunale Marketing in einer Hand zu bündeln. Zu den Tätigkeitsfeldern des Stadtmarketings zählen neben dem Fremdenverkehr auch Kultur und Veranstaltungen, Einzelhandel, Stadtteilmarketing und Medienbetreuung. Zentrale Themen des Tourismus-Marketings sind Wellness und Wandern in Bad Harzburg. Die neueste Maßnahme des Stadtmarketings - die Gründung des ersten Baumwipfelpfades in Niedersachsen 2015 - erzielte deutschlandweit große Medienresonanz und ist inzwischen eine gefragte Freizeitattraktion.
Besser Bad Harzburg - Stadtmarketing
Helena Bause
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg
05322/753-95
05322/753-33
www.bad-harzburg.de

Pressekontakt:
HARTZKOM
Daniela Werner
Hansastraße 17
80686 München
badharzburg@hartzkom.de
089/998 461-13
www.hartzkom.de

(Weitere interessante Katzen News & Katzen Infos & Katzen Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Tier-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Tier-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Wildtiere zurück in Bad Harzburg" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Tier-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

10 Most Shocking Zoo Accidents - animals and people ...

10 Most Shocking Zoo Accidents - animals and people ...
San Diego/USA: San Diego Zoo Safari Park - African ...

San Diego/USA: San Diego Zoo Safari Park - African  ...
Halle: Bergzoo Halle - Zwergflusspferd-Baby Inola b ...

Halle: Bergzoo Halle - Zwergflusspferd-Baby Inola b ...

Alle Web-Video-Links bei Tier-News-247.de: Tier-News-247.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Tier-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Südkoreanischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil ...

Sigur Rós - Hamburg Teil 4 - 12.10.2017

Applaus für Barbara Philipp, Ulrich Tukur & Günter Me ...


Alle DPN-Video-Links bei Tier-News-247.de: Tier-News-247.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Tier-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Tierpark-Friedrichsfelde-2013-1308 ...

Wildpark-Lueneburg-120406-DSC_0338.JPG

Wildpark-Harburg-120205-DSC_0268.JPG


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Tier-News-247.de: Tier-News-247.de Foto - Galerie

Diese Forum-Threads bei Tier-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Das Waisenhaus für wilde Tiere (DaveD, 21.08.2015)

Diese Forum-Posts bei Tier-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Gegenfrage, willst du das Bild danach noch bearbeiten? Denn dann solltest du einen nicht so schwierigen Hintergrund wählen. Willst du die Beiden allerdings nur mal so knipsen, dann wähle ein Umf ... (Isolde, 31.01.2018)

  Wollen wir Wetten? Es wird garantiert wie zu den Filmnächten am Elbufer wenn Roland Kaiser singt. Die ganze Halle voller paarungswilliger Frauen. Ich persönlich kenne keine Frau die nicht von C ... (Hans-Peter, 14.12.2017)

  Bei uns in der Nähe ist ein Tierheim. Nach Weihnachten und zur Urlaubszeit ist dort immer Hochbetrieb. Ich bin dafür, dass jeder der sich ein Tier anschaffen will erst mal so eine Art Führersche ... (Isolde, 11.11.2017)

  Wildgänse zum Beispiel bleiben als Paar ein leben lang zusammen. Umso herzzerreißender sieht es aus wenn einer von beiden stirbt. Diese Trauer bei dem zurückgebliebenen Tier ist eine Bild was man ... (Lara34, 16.04.2017)

  Erst war es die Sensation, im Berliner Zoo hat eine Eisbärin Zwillinge zur Welt gebracht. Nach Knut wieder mal eine Überraschung, Eisbärenjunge und das im Doppelpack. Und dann auf einmal war es nu ... (Hans-Peter, 22.11.2016)

  Gibt es tatsächlich solche Häuser? Ich meine wo Hunde, Katzen und Kinder nicht erwünscht sind? Aber das weiß man doch vorher, da zieht man doch nicht hin. Wenn ich so viel Ruhe will, dann kann ic ... (Ortwin59, 09.01.2016)

  Ich würde sagen, kommt darauf an wo du sie bestellen willst. Wenn die, meinetwegen, aus Übersee kommen und dann noch zwei Wochen beim Zoll liegen ehe der sich meldet, dann haben die Tiere kaum ein ... (Dora39, 04.11.2015)

 Wie groß ist der Garten? Welche Tierarten kriegt ein Besucher zu beobachten? Von einer befreundeten Familie habe ich letzens viele hoffnungsvolle Infos dazu erhalten und wir planen einen Besuch im Aug ... (Sakine, 13.06.2015)

 Das mag ja alles richtig sein. Aber man will doch eine Katze von klein auf haben. Das ist es ja gerade, wenn so eine kleine Katze noch Schutz sucht und wird dadurch auf den Katzenhalter geprägt. (Aaron1, 26.03.2015)

Diese News bei Tier-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Im Reich des Königs der Lüfte (PR-Gateway, 17.01.2018)
Das Bald Eagle Watching an der Great River Road Illinois ist ein faszinierendes Naturerlebnis

Auf das offizielle Siegel der USA hat es der Weißkopfseeadler (englisch: Bald Eagle) nicht ohne Grund geschafft: Die majestätischen Tiere mit dem markanten Gefieder am Kopf persönlich in freier Wildbahn zu erleben, ist für viele Naturliebhaber ein eindrucksvolles Erlebnis. Für entsprechende Entdeckungstouren eignet sich derzeit besonders gut die Region entlang des nördlichen Mississippi in Illino ...

 Mit der fezMachen! Party das Jahr einläuten am 13. und 14. Januar 2018 im FEZ-Berlin (PR-Gateway, 10.01.2018)
Sa So 12-18 Uhr

(NL/4152791153) Die Feiertage sind vorbei, aber das Feiern hört nicht auf! Das FEZ-Berlin lädt Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte am 13. und 14. Januar 2018 jeweils von 12-18 Uhr zu einer wilden Party, zum gemeinsamen Spaß haben, Ausprobieren und Mitmachen ein.

Kleine und Große versuchen sich im Mitmachzirkus als Clowns, toben bei Kissenschlachten, versuchen ihr Glück im Glücksbüro, wirken in einem Schattentheater mit, bauen Roboter aus Schrott ode ...

 Die Paarungszeit der Füchse ist die Hoch-Zeit der Jäger (prmaximus, 05.01.2018)
In den kommenden Wochen hat der Fuchs besonders unter Nachstellung zu leiden: Jäger nutzen die Paarungszeit der Füchse, um die ansonsten sehr vorsichtigen Beutegreifer vor die Flinte zu bekommen. Vielerorts finden dazu so genannte "Fuchswochen", noch euphemistischer als "Artenschutzwochen" bezeichnet, statt.

Ziel ist es innerhalb eines Zeitraums von ein bis zwei Wochen unter Beteilig ...

 Internationales Forschungsteam unter Beteiligung des IZW Berlin: Geparde sind stark gefährdet – die Warnstufe auf der Roten Liste muss aktualisiert werden! (Tier-News, 29.12.2017)
OpenPr.de: Eine Neubewertung der Gepardenpopulationen im südlichen Afrika enthüllt die kritische Lage dieser Großkatze.

Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zeigen, dass die derzeitige Populationsschätzung von Geparden im südlichen Afrika veraltet ist.

Nach aktueller Datenlage musste der Bestand drastisch nach unten korrigiert werden. Die Expertengruppe empfiehlt den Schutzstatus des Geparden auf der Roten Liste der Weltnaturschutzunion (IU ...

 Mit Chamäleon kommen Sie Ihrem Südafrika Urlaub näher T (JuliaSchmitz, 27.12.2017)
Traumhafte Stände auf Ihrer Thailand Rundreise

Viele Urlauber beobachten auf Ihrer Thailand Rundreise die schönsten Strände in ganz Asien. Dazu erwarten Sie imposante Buddha Statuen, sowie prunkvolle Tempel und Pagoden. Tauchen Sie ein in das thailändische Lebensgefühl und die Kultur. Seien Sie mittendrin statt nur dabei.

Südafrika Reisen die Sie nie vergessen werden

Ab in die Wildnis und ins Abenteuer mit der Südafrika Reise von Chamäleon. Die Rundre ...

 Vegane Naturkosmetik und Nahrungsergänzung (PR-Gateway, 27.12.2017)
Viele Menschen setzen sich in der heutigen Zeit mit dem Verzicht auf tierische Produkte oder auf Fleisch auseinander. Es geht dabei auch um die gesunde Lebensweise und die Naturkosmetik. In Deutschland gibt es derzeit nicht umsonst bis zu einer Million Veganer. Heute geht es nicht mehr nur um die Nahrungsmittel, sondern auch die veganen Körperpflegeprodukte werden gefordert.

Es gibt in der heutigen Zeit immer mehr Produkte, wofür keine Tiere leiden müssen. Viele Nahrungsergänzungen und N ...

 Mehr Wölfe - weniger Rehe? (prmaximus, 07.12.2017)
Zur Rechtfertigung der Jagd wird immer wieder auf die vielerorts fehlenden großen Raubtiere wie Luchs, Braunbär und Wolf verwiesen, die man zu ersetzen hätte. Doch diese auf den ersten Blick einleuchtende Logik entspricht nicht der Realität und ist zugleich der Grund für viele Irrtümer und ein falsches Verständnis von Räuber-Beute-Beziehungen.

Wolf und Luchs beanspruche ...

 Fellwechsel - der Deutsche Jagdverband hat ein neues (Pseudo-)Alibi (prmaximus, 05.12.2017)
Gemeinsam mit dem Landesjagdverband Baden-Württemberg hat der Deutsche Jagdverband das Projekt "Fellwechsel" ins Leben gerufen. Eine eigens gegründete GmbH soll die Felle aus der Jagd auf Beutegreifer (Füchse, Dachse, Marder u.a.) verwerten. Dieser Sinneswandel hat einen Grund meint Lovis Kauertz, Wildtierschutz Deutschland: "Den Jagdlobbyisten schwimmen die Felle davon. Nach wie v ...

 Diese Jäger sind Tierquäler (prmaximus, 04.12.2017)
Der Fuchs ist der am häufigsten gejagte Beutegreifer in Deutschland. Jedes Jahr werden etwa 500.000 Rotkittel von den Kleintierjägern getötet. Bei allen Jagdarten werden dabei erhebliche Tierquälereien billigend in Kauf genommen.

Aber schon die Tatsache, dass Rotfüchse überhaut bejagt werden, führt grundsätzlich zu einer Tierquälerei immensen Ausmaßes. Rotfü ...

 Fuchsjagd ist ein Risiko für die menschliche Gesundheit (prmaximus, 01.12.2017)
Der Deutsche Jagdverband, stets bemüht die Öffentlichkeit mit Halbwahrheiten für seine Belange zu gewinnen, stellt den Fuchs immer gerne als Krankheitsüberträger dar. Schon aus diesem Grund müsse das Tier intensiv bejagt werden.

Hingegen gibt es nach wissenschaftlicher Faktenlage keinen Beleg dafür, dass die Jagd auf Füchse Wildkrankheiten wie Räude, Staupe oder den soge ...

Werbung bei Tier-News-247.de:





Wildtiere zurück in Bad Harzburg

 
Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Video Tipp @ Tier-News-247.de


Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - Teil 6

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Online Werbung

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Tier Infos
· Weitere News von Tier-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Tier Infos:
RaketenSEO - der aktuelle Web-Contest endet bereits in vier Tagen!


Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Online Werbung

Tier-News-24/7 - Infos & Tipps für Tiere !  Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Tier News & Tier Infos & Tier Tipps / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Wildtiere zurück in Bad Harzburg